Rund um unsere Nordkurve finden im Internet rege Diskussionen zu vielfältigen Themenbereichen statt. Oft wird Veränderung bzw Verbesserung gefordert. Anstatt nur im Forum zu diskutieren, haben sich einige User aus dem Nordkurve-Nürnberg Forum seit letztem Jahr in gewisser Regelmäßigkeit getroffen, um aktiv an der Fanszene teilzunehmen und sich konstruktiv für die Anliegen der Fans des 1. FC Nürnberg und zum Wohle des Vereins mit Wort und Tat zu engagieren.

 


Die IG Zukunft ist ein Zusammenschluss von Clubfans unterschiedlicher Herkunft und unterschiedlichen Alters, deren größte Gemeinsamkeit die Liebe und Verbundenheit zum 1. FC Nürnberg ist.

Wir wollen unsere Fragen und Anliegen nicht länger nur in in der virtuellen Welt oder in kleiner Runde diskutieren, wir wollen Antworten direkt vom Verein. Wir sind keine Zusammenkunft von sturen Pro- oder Anti-Stimmungsmachern, sondern repräsentieren eine große Anzahl von Meinungen aus der Nordkurve. Dies war uns von Beginn an auch immer wichtig!

Obgleich wir nicht mit Kritik an der richtigen Stelle sparen wollen, bieten wir jedoch kein Forum für billige Polemik und Beschimpfungen! Schon jetzt steckt in der IG Zukunft sehr viel Arbeit und Herzblut. Aus der Ursprungsidee und einem ersten Treffen nach dem Heimspiel gg. den VfB Stuttgart wurde eine umfassende Diskussionsgrundlage geschaffen, die dem 1. FC Nürnberg präsentiert und vorgestellt wurde.

Bei unseren Treffen wurden die einzelnen Punkte ausdiskutiert und in die Diskussionsgrundlage eingebracht. Wir sind der Meinung, dass eine professionelle und sinnvolle Diskussion über den 1.FCN nur mit einer professionellen Grundlage und entsprechender Vorbereitung erfolgen kann.

Unter diesem Gesichtspunkt fand am 28.05.2010 in den Stuhlfauth Stuben ein Treffen statt bei dem von Vereinsseite Präsident Franz Schäfer und Fanbetreuer Jürgen Bergmann anwesend waren. Bei diesem regen Meinungsaustausch wurde sehr deutlich, dass zwischen Vereinsvertretern und Fans viele Gemeinsamkeiten existieren, es aber eben auch viele unterschiedliche Ansichten und Meinungen in verschiedenen Bereichen gibt.

Das Treffen war sehr aufschlussreich für beide Seiten, besonders die Vereinsvertreter waren sehr erfreut und sogar ein bisschen überrascht, dass sich Fans auch abseits der großen Fanorganisationen Gedanken über den Verein und seine Belange machen. Für uns war es ein Zeichen, dass es wichtig und richtig ist, sich für die eigenen Ansichten und Ideen einzusetzen, aber dem Verein in verschiedenen Punkten auch Hilfe und Unterstützung anzubieten.

In Zukunft werdet Ihr sowohl hier auf Faszination Nordkurve als auch im Forum "Nordkurve-Nuernberg.de" im Unterforum Fanblock Informationen zur Arbeit der Interessengemeinschaft sowie Termine unserer Treffen finden.

Die IG würde sich über weiteren Zuwachs freuen. Herzlich eingeladen sind alle, die Lust und Spaß daran haben, sich mit uns für den 1. FCN zu engagieren.

Kontakt mit uns kann über den User IGZukunft und die eMail Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! aufgenommen werden. Bei einem unserer Treffen könnt Ihr dann zu uns stoßen, unsere Arbeit "beschnuppern" und gegebenenfalls auch mitwirken.

Mit rot-schwarzen Grüßen,

Interessengemeinschaft Zukunft